Menu

Marktforschung in der Automobilindustrie

Die globale Automobilindustrie zeichnet sich seit Jahrzehnten durch einen stark gesättigten Wettbewerb und Konsolidierung aus. Nun steht sie am Beginn einer neuen Ära – E-Mobilität und autonomes Fahren werden nicht nur die Automobilbranche komplett neu strukturieren, sondern auch unser tägliches Leben maßgeblich verändern.

Automobilhersteller setzen auf Marktforschung und Strategieberatung um die Risiken zukünftiger Geschäftsentscheidungen zu minimieren.


Unser Erfahrung in der Automobilindustrie

B2B International verfügt über eine weitreichende Erfahrung in der Marktforschung entlang der gesamten Supply Chain der Automobilindustrie. Zu unseren bisherigen Projekten in der Automotive Industry gehören unter anderem Corporate Positioning Research, Branding Research, Kundenzufriedenheitsstudien unter PKw-Händlern und Endkunden, sowie eine Vielzahl an Projekten in der strategischen Beratung.

icon

Teilelieferanten

  • Motorteile
  • Leucht- und Scheinwerferteile
  • Felgen und Reifen
icon

Komponenten-, System- und Modullieferanten

  • Metallische Bauteile (Sinterformteile & Pressteile)
  • Kunststoff- und Kautschukkomponenten (Stoßstangen, Griffe, Fahrzeugbeschriftungen, Reifen, Batterien, Bremsbeläge)
  • Schmierstoffe
icon

Montage

  • Autos, Kleinbusse / Vans, Lastwagen
  • Anhänger
  • Fahrzeuglackierung
icon

Aftermarket

  • Politur
  • Handschuhe
  • Werkzeuge
  • Treibstoffe

3 Gründe, sich für B2B International zu entscheiden

Unsere Projekte sind zu 100% individuell

Unsere Projekte sind zu 100% individuell

Jedes Projekt wird von Grund auf und genau nach Ihren Bedürfnissen konzipiert. Kein Projekt ist von der Stange.

Wir sind unabhängig

Wir sind unabhängig

Wir geben Ihnen ehrliches und objektives Feedback zu Ihrer Marktposition und Ihren Wettbewerbsherausforderungen.

Wir unterstützen Sie beim Kurswechsel, taktisch und strategisch

Wir unterstützen Sie beim Kurswechsel, taktisch und strategisch

Unsere Experten helfen Ihnen, das Beste aus den gewonnenen Erkenntnissen herauszuholen. Wir leiten Handlungsempfehlungen ab und sind Ihr Partner bei der Umsetzung der Maßnahmen.


Fallstudie aus der Automobilbranche

Business Challenge

Unser Kunde ist ein Hersteller von Schutzhandschuhen für die Automobilindustrie und wollte herausfinden in welchen Anwendungsbereichen seine Handschuhe benutzt werden und die Nutzerzufriedenheit erfassen. Der Handschuhhersteller hatte die Zufriedenheit seiner Nutzer schon mehrmals quantitativ analysiert. So wurde entschieden eine ethnografische Analyse unter Handschuhträgern an der Produktionsstraße durchzuführen.

Was wir gemacht haben

Aufgrund verschärfter Sicherheitsvorschriften ist es alles andere als leicht die Genehmigung einer ethnografischen Studie direkt an der Montagelinie zu erhalten.
Da die meisten Automobilhersteller jedoch geführte Fabriktouren anbieten, nutzten wir diese Touren, um zusammen mit Vertriebsmitarbeitern unseres Kunden Handschuhnutzer am Arbeitsplatz zu beobachten. Wir untersuchten die tatsächliche Anwendung der Handschuhe, die Abnutzung und erfassten welche Modelle genutzt werden.
Wie die Studie zeigte, wurden die Handschuhe richtig und gemäß der beabsichtigten Anwendung benutzt. Darüber hinaus erkannte man einen zusätzlichen Bedarf an Armprotektoren – einem ergänzenden Produkt zu den bereits angebotenen Handschuhen.


Bisherige Projekte im Bereich Automotive

Einige Automotive Projekte der letzten paar Jahre:

  • Kundenzufriedenheitsstudie unter britischen Fuhrparkeinkäufern
  • Kundenzufriedenheitsstudie zur Markteinführung eines neuen Modells in Europa
  • Branding Research für einen führenden Lastwagenhersteller
  • Beratung zur Einführung einer neuen Marketingstrategie
  • Due-Diligence-Prüfung für einen italienischen Motorradhersteller
  • Gesamteuropäische Vertriebsanalyse für einen führenden Fahrzeughersteller
  • Mystery Shopping zur Erfassung der Service-Leistungen unter britischen PKw-Händlern

Sie benötigen Marktforschung im Bereich Automotive? Wir beraten Sie gerne.