Menu

Marktforschung im Bildungswesen

Der Bildungssektor unterliegt Einflüssen von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft und er muss sich immer wieder auf sich verändernde Profile von Schülern und Studenten einstellen. Die Öffnung der Märke und die damit einhergehende Freizügigkeit hat außerdem dazu geführt, dass Bildungseinrichtungen in einem globalen Wettbewerb stehen. Die Marktforschung kann wertvolle Insights und Handlungsempfehlungen für das Bildungswesen liefern, mit denen aktuelle und zukünftige Herausforderungen gemeistert werden können.


Unsere Erfahrungen im Bildungssektor

Wir blicken auf bald zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Marktforschung für das Bildungswesen zurück und haben einen großen Schatz an Projekterfahrung zusammengetragen.

Jeder Kunde kommt mit einer sehr individuellen Forschungsfrage zu uns und die Studie muss dazu passend maßgeschneidert werden. Dennoch ist es hilfreich, die Strukturen und allgemeinen Herausforderungen des Sektors bereits zu kennen. Das versetzt uns in die Lage, Ihr Problem schnell zu verstehen und die Studie für Sie zu konzipieren.

icon

Proposition Development und Preisforschung

Die Entwicklung des „optimalen“ Angebots zum „optimalen“ Preis für Weiterbildungsangebote

berlitz ocr

icon

Kundenzufriedenheit

Messen der Zufriedenheit von Einkäufern und von Anwendern (Lehrer) auf allen Ebenen innerhalb einer Bildungseinrichtung. Ad hoc oder als Tracking Studie.

aqa city & guilds

university of salford

icon

Zufriedenheit der Studierenden

Zufriedenheit der Studenten oder anderer Lernender mit einer Reihe von Punkten, z. B. mit der Bildungseinrichtung allgemein, mit den Materialien. mit der Qualifikation der Ausbilder.

university of huddersfield berlitz

icon

Produktentwicklung

Konzept- und Produktentwicklung

cambridge english cambridge international examinations

ofqual ocr

icon

Segmentierung

Clustern von Studierenden, Segmentierung von Kunden – basierend auf Verhalten und Bedürfnissen

university of huddersfield ocr

icon

Marktanalysen und Potenziale

Internationale Potenziale für die Rekrutierung von Freshmen u. a.

kaplan tribal

university of manchester university of nottingham

icon

Marke und Kommunikation

Markenwertermittlung, Entscheider identifizieren und adäquate Kommunikation entwickeln, Kampagnen Tests

rm education university of manchester

icon

Stakeholder Research

Bildungsreinrichtungen und -organisationen sind meist von einer breit gefächerten Gruppe von Stakeholdern umgeben. Wir befragen u. a. Studenten (aktuelle und potentielle), Alumni, Mitarbeiter aller Ebenen, die Wirtschaft (als Arbeitgeber), Geldgeber und Trägerorganisationen, Behörden und politische Entscheidungsträger.


Bildungsorganisationen, mit denen wir zusammenarbeiten

icon

Verlage

Ein Bildungsverlag, der neue Unterrichtsmaterialien und –methoden entwickelt muss ständig auf der Höhe der Bedürfnisse von Bildungseinrichtungen und Lernenden sein. B2B International bietet Marktforschung an, damit Herausgeber ein besseres Verständnis für die Anforderungen des Marktes und der Zielgruppen gewinnen. Ein weiterer Bereich ist das Testen neuer Materialien vor der Publikation durch die Nutzer, um die Investition bestmöglich abzusichern.

icon

Bildungseinrichtungen

Bildungseinrichtungen, ob privaten oder öffentlich, sind in einem immer härter umkämpften Markt tätig. B2B International kann eine ganze Bandbreite von Studien anbieten, mit denen wir wichtige Insights zur Festigung Ihrer Position im Wettbewerbsumfeld liefern – von der Positionierung im Markt bis hin zur Identifizierung neuer Einnahmemöglichkeiten.

icon

Politische Entscheidungsträger

Für diese Gruppe ist es wichtig, die mögliche Reaktion des Marktes auf Veränderungen und Novellen zu erkennen um den Erfolg der Implementierung sicherzustellen. B2B International hat die Expertise und Erfahrung um mit verschiedenen Interessengruppen zu kommunizieren. Diese Insights helfen politischen Entscheidungsträgern die Bedürfnisse des Marktes zu verstehen, damit diese in neue Regelungen und Gesetze einfließen können.


3 Gründe, sich für B2B International zu entscheiden

Unsere Projekte sind zu 100% individuell

Unsere Projekte sind zu 100% individuell

Keine Projekte von der Stange. Jedes Projekt wird von Grund auf und genau nach Ihren Bedürfnissen konzipiert.

Wir sind unabhängig

Wir sind unabhängig

Wir geben Ihnen ehrliches und objektives Feedback zu Ihrem Briefing und informieren Sie offen, was Sie als Ergebnis erwarten können (und was nicht).

Forschung mit Praxisbezug

Forschung mit Praxisbezug

Unser B2B-Beratungsservice ist darauf ausgerichtet Ihnen bei der Umsetzung der gewonnenen Erkenntnisse in den Unternehmensalltag (in den Alltag der Universität, der Schule, des Verlages) zu helfen.


Stakeholder im Bildungswesen

Der Bildungsmarkt ist komplex und gekennzeichnet durch eine Vielzahl von unterschiedlichen Akteuren. Einige Beispiele von Entscheidern im Bildungswesen, die wir befragen:

Vordenker, Gestalter und Entscheider

Vordenker / Gestalter: politische Entscheidungsträger, Institutionen / Teams, die sich mit Bildung im privaten und öffentlichen Sektor befassen.

Entscheider: Schulleiter, Leitung von Fort- und Weiterbildungseinrichtungen, Leitung privater Bildungseinrichtungen

Lehrer, Dozenten & Lernende

Lehrer und Dozenten: eine der wichtigsten Zielgruppen in diesem Sektor

Lernende: Studenten, Schüler, Personen, die Fort- oder Weiterbildung in Anspruch nehmen oder in Erwägung ziehen

Anbieter von Lehrmaterialien

Unternehmen und Organisationen, die Unterrichtsmaterialien entwickeln und diese vertreiben (Literatur, Software, Technologie u.s.w.)

Unternehmen

Personalverantwortliche, die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre Mitarbeiter suchen genauso wie Ausbildungsleiter, die bestimmte Anforderungen an die Qualifikation Ihrer Auszubildenden stellen


Unsere Erfahrungen im Bildungswesen

Unsere Projekterfahrung erstreckt sich über die gesamte Bandbreite der Branche. Von Alumni Research über Studentenzufriedenheit bis Konzepttests für neue Kursangebote.

Um alle Bereiche einzusehen, die wir bereits erforscht haben, klicken Sie auf den nachstehenden Link.


Ihr Unternehmen ist im Bildungssektor tätig? Wie können wir Ihnen helfen?