Video: Warum ist die Analyse von Nichtkunden erfolgsentscheidend?

Seit jeher steht die Analyse von Kunden im Fokus der B2B-Marktforschung. Doch was ist mit den zukünftigen, potenziellen Kunden? Wie wir in den letzten 20 Jahren unseres Firmenbestehens immer wieder feststellen mussten, lassen erstaunlich viele B2B-Unternehmen ihre Nichtkunden in Markforschungsprogrammen unbeachtet. Dabei bieten in der Regel gerade die Nichtkunden das mitunter größte Wachstumspotenzial.

Nur Unternehmen, die ihren Horizont erweitern, ihre Penetration in den bereits bestehenden Segmenten ausbauen und die effiziente Vermarktung an neue Kundensegmente ergründen, schaffen es auf Dauer mit der Konkurrenz Schritt zu halten.

Die Analyse von Nichtkunden gestaltet sich oft komplexer als die Analyse von bestehenden Kunden. Daher ist es wichtig, einen erfahrenen Marktforschungspartner an seiner Seite zu haben, der sich im Zielmarkt auskennt, Erfahrungswerte aus zahlreichen Untersuchungen des gleichen Marktes mit in die Studiengestaltung einfließen lassen kann und es versteht, die potenzielle Zielgruppe zu erreichen.

 

In unserem neuen Video erläutert Conor Wilcock, Research Director bei B2B International, welchen Mehrwert B2B-Unternehmen aus einem Marktforschungsprojekt ziehen können, das direkt auf Nichtkunden ausgerichtet ist.

Bei weiteren Fragen zur Non-Customer-Research stehen wir Ihnen jederzeit gerne beratend zur Seite.

Kontakt >

Show me:
  • Nach Branchen ordnen:

  • Nach Autoren ordnen:

  • Nach Research Services ordnen: